Tanzkontakt

Erlebst du dich gerne in deinem individuellen Ausdruck und als Teil einer Gruppe?
Erfreust du dich daran dich in deinem Körper und in deinen Bewegungen zu spüren?
Suchst du nach Kontakt mit unterschiedlichsten Menschen und Entwicklungsimpulsen?

Verbundenheit zu anderen zu spüren ist ein zutiefst menschliches Bedürfnis und potenzielle Quelle von Sicherheitsempfinden und Gesundheit. Zugleich fordert uns kaum etwas so heraus, wie Kontakt mit anderen und die dadurch angestoßene Konfrontation mit unseren persönlichen Themen und Mustern.

Ich öffne immer wieder Begegnungs- und Bewegungsräume und schöpfe bei diesen Angeboten aus verschiedenen Quellen und Erfahrungen. Lass dich überraschen, was dir begegnet und was es in dir bewegt!

Derzeit noch in Planung. Aktuelle Angebote findest du unter Workshops.

Melde dich gerne persönlich bei mir, wenn du mehr dazu erfahren magst!

Was sind die Inspirationsquellen für meine Tanzkontakt-Räume?

YI-Move

Im YI-Move wollen wir uns ganz bewusst unseren Themen, Gefühlen und Sehnsüchten widmen. Bedürfnisse können versorgt und genährt werden. Musik kommt sehr gezielt zum Einsatz, um Gefühle stärker zu aktivieren.

Erlebe und bewege dich in allen Ebenen, mit unterschiedlichen Move-Partnern und in einem Wechselspiel zwischen organisch-fließenden und muskulär-kraftvollen Bewegungen.

Authentic Movement

Authentic Movement führt dich dazu ganz tief in dich eintauchen und bei dir ankommen zu können. Du gewinnst durch ein Bewegen in Stille und mit geschlossenen Augen Einblicke, die aus den tiefen Schichten des inneren Körpers und der Psyche kommen. Gleichzeitig bewegst und drückst du dich mit deinem physischen Körper aus und erforschst die Verbindungen zwischen deiner innerer Welt und deinem Ausdruck.

In einem klar definierten Zeitrahmen wirst du dabei bezeugt. Der verbale Austausch der eigenen Erfahrungen und Zeugschaften rundet das Erleben und die Erkenntnisse ab.

(c) Sabine Parzer Teachers Training Holistic Dance Institute

Kontaktimprovisation

Kontaktimprovisation ermöglicht ein Entdecken von Bewegungsmöglichkeiten, ein Tanzen mit Berührung und freiem Bewegen, alleine, zu zweit oder in der Gruppe.

Spüre die Lebendigkeit des Tanzes und des Augenblickes. Lerne dabei dich selbst, deine Bedürfnisse und Grenzen noch besser kennen und erforsche, wohin es dich zieht und führt.